Anmeldung Master
Auswahlverfahren 2018 - Masterstudium Molekulare Medizin (QMM-MSc)

 


QMM-MSc*

Internet-Anmeldung 01.03. – 30.04.2018
Zahlungsfrist 01.03. – 30.04.2018
Motivationsschreiben/ Eigenbeurteilung /Studienerfolg 08.06.2018 1)*
Auswahlgespräche 09.-10.07.2018
Ergebnisfeststellung KW 29
Zulassung ab KW 32

*Termine gelten vorbehaltlich

1) Das Motivationsschreiben, die Eigenbeurteilung sowie eine Bescheinigung des Studienerfolges sind bis zur angegebenen Frist elektronisch zu übermitteln. Details dazu werden im Zuge des Aufnahmeverfahrens kommuniziert.

Für das Masterstudium Molekulare Medizin wird die Zahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze mit 25 festgelegt.

 

 

Internet Anmeldung

Studienwerberinnen und Studienwerber sind verpflichtet im Zeitraum von 01.03. bis 30.04.2018* die Internet Anmeldung über folgenden Link durchzuführen.

 

Im Zuge der Internet Voranmeldung sind persönliche Daten anzugeben. Studienwerberinnen und Studienwerber erhalten eine Bearbeitungsnummer, welche sie im weiteren Verlauf des Verfahrens laufend benötigen. Zeitpunkt und Reihenfolge der innerhalb der Frist eintreffenden Internet Anmeldungen haben keine Bedeutung für die weiteren Schritte. Unvollständig ausgefüllte, wahrheitswidrige, nicht den Formvorschriften entsprechende oder nicht fristgerechte Anmeldungen sind ungültig und bleiben unberücksichtigt.

 

Achtung: Eine Internet Voranmeldung außerhalb der Frist ist nicht möglich!

 

Nach erfolgter Internet Voranmeldung erhalten die Studienwerberinnen und Studienwerber eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Alle weiteren Schritte werden Ihnen sowohl per E-Mail als auch auf dem persönlichen QMM-Account (Internet-Plattform) zugestellt. Daher ist es von größter Wichtigkeit, dass die korrekte E-Mailadresse im Rahmen der Internet Voranmeldung korrekt angeben und die Bearbeitungsnummer sowie das persönlich gewählte Kennwort in Evidenz gehalten wird.

 

 

Kostenbeteiligung

Die Kostenbeteiligung in Höhe von € 40,00 muss im Zeitraum von 01.03. bis 30.04.2018* vollständig auf dem Bankkonto der Medizinischen Universität Innsbruck eingehen.

Informationen bzgl. der Zahlungsmodi erhalten die Studienwerberinnen und Studienwerber über den persönlichen QMM-Account. Nach erfolgter Zahlung erhalten sie ebenfalls über ihren QMM-Account die Zahlungsbestätigung in elektronischer Form.

Studienwerberinnen und  Studienwerber sind verpflichtet, sich selbst zeitnah über die getätigte Überweisung sowie über den Zahlungsstand zu informieren. Überweisungen, die außerhalb der Fristen getätigt werden oder nicht entsprechend der Fristen auf dem Konto der Medizinischen Universität Innsbruck einlagen, können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Achtung: Die Internet-Anmeldung gilt als zurückgezogen, wenn der Betrag nicht entsprechend der Vorgaben einlangt. Eine Teilnahme am Auswahlverfahren ist in diesem Fall nicht möglich.

 

Etwaige von der Bank für die Überweisung verrechnete Spesen müssen von bei der Zahlung berücksichtigt werden. Wir empfehlen, die Zahlung online über den QMM-Account durchzuführen.

 

Informationen zum Auswahlverfahren

Zur Teilnahme am Auswahlverfahren sind Personen berechtigt, die zum Zeitpunkt der Anmeldung

- ein Bachelorstudium der Molekularen Medizin an der Medizinischen Universität Innsbruck abgeschlossen haben oder sich in der Abschlussphase eines solchen befinden oder

- ein dem Bachelorstudium der Molekularen Medizin verwandtes Bachelor –oder Masterstudium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen sekundären Bildungseinrichtung abgeschlossen haben oder sich in der Abschlussphase befinden.

Studienerfolg, Motivationsschreiben und Eigenbeurteilung

Alle fix angemeldeten Studienwerberinnen bzw. Studienwerber haben bis spätestens 08.06.2018* folgende Unterlagen, mit einem Deckblatt versehen mit Nachname, Vorname, Adresse, E-Mail und Telefonnummer, als pdf File elektronisch zu übermitteln:

 

  • Den Nachweis des bisherigen Studienerfolgs,
  • ein Motivationsschreiben (1-2 DIN A4 Seiten) und
  • eine Eigenbeurteilung der bisherigen Studienleistungen (1DIN A 4 Seite).

 

 

Auswahlgespräch

Die Auswahlgespräche für die Studienwerberinnen bzw Studienwerber finden vom 09.07.-10.07.2018* vor einem Auswahlgremium in Innsbruck statt.

Der für die Reihung in der vorläufigen Rangliste maßgebliche Rangplatz wird durch das Auswahlgremium durch die Bewertung der Kriterien: bisherige Studienleistungen, Motivationsschreiben, Eigenbeurteilung der bisherigen Studienleistungen und des Auswahlgespräches festgelegt.

 

Erscheint eine Bewerberin oder ein Bewerber nicht zum Auswahlgespräch, so wird er/sie im Auswahlverfahren nicht mehr berücksichtigt.

 

Rangliste

Zur Auswahl in die endgültige Rangliste haben die Bewerberinnen und Bewerber den erfolgreichen Abschluss des Bachelorstudiums Molekulare Medizin an der Medizinischen Universität Innsbruck oder eines dem Bachelorstudium Molekulare Medizin verwandten Bachelor- oder Masterstudiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung nachzuweisen.

 

Zulassung

Die Zulassung zum Masterstudium Molekulare Medizin setzt voraus, dass die Studienwerberinnen bzw. Studienwerber einen Studienplatz in der finalen Rangliste für das betreffende Studienjahr erlangt und die sonstigen gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt haben.

 

Des Weiteren haben die Bewerberinnen bzwBewerber zur Auswahl in die finale Rangliste den Nachweis zu erbringen, dass sie insgesamt mindestens 40 ECTS Credits in Form von Praktika bzw. Übungen abgelegt haben. Sollte dieser Nachweis nicht vollständig, aber zumindest für 30 oder mehr ECTS Credits erbracht werden können, kann auf Antrag der Bewerberinnen bzw. Bewerber eine bedingte Zulassung für ein Studienjahr erfolgen, in welchem die fehlenden Praktika Credits, welche vom studienrechtlichen Organ vorgeschrieben werden, nachgeholt werden müssen. Können die fehlenden Credits durch Verschulden der bzw. des Studierenden nicht zeitgerecht nachgebracht werden, so erlischt die Zulassung zum Studium.

 

Des Weiteren haben die Bewerberinnen und Bewerber zur Auswahl in die endgültige Rangliste den Nachweis zu erbringen, dass sie in Studien zumindest die in der Folge angeführten ECTS Credits in definierten Fächern erlangt haben:

 

 

Fach                            ECTS

Anorganische Chemie   1,5

Organische Chemie      2,5

Mathematik                   2,0

Statistik                         2,0

Molekularbiologie         6,5

Zellbiologie                   7,0

Genetik/Genomik         7,0

Immunologie                1,5

Virologie                       1,0

Bioinformatik                5,0

Versuchstierkunde       2,0

 

Sollte dieser Nachweis nicht vollständig, aber insoweit erbracht werden können, dass die fehlenden ECTS Credits die Anzahl von 20 nicht übersteigen, kann auf Antrag der Bewerberin bzw. des Bewerbers eine bedingte Zulassung für ein Studienjahr erfolgen in welchem die fehlenden Credits in Lehrveranstaltungen des Bachelorstudiums Molekulare Medizin an der Medizinischen Universität Innsbruck nachgemacht werden müssen, die vom studienrechtlichen Organ vorgeschrieben werden. Können die fehlenden Credits durch Verschulden der bzw. des Studierenden nicht zeitgerecht nachgebracht werden, so erlischt die Zulassung zum Studium.

 

Die Zulassung erfolgt in den Ihnen schriftlich mitgeteilten Fristen in der Abteilung für Lehre und Studienangelegenheiten der Medizinischen Universität Innsbruck. Eine Übersicht der Fristen finden Sie hier. Zu diesem Zeitpunkt werden auch die für eine Zulassung erforderlichen sonstigen Voraussetzungen und Dokumente überprüft (siehe auch Informationen über allgemeine Zulassungsbestimmungen auf den Webseiten der Universität).

Studienwerberinnen bzw. Studienwerber, die einen Studienplatz in der endgültigen Rangliste erhalten haben, müssen in der vorgegebenen Frist das Studium aufnehmen. Unterbleibt die fristgerechte Aufnahme des Studiums, verfällt der Studienplatz.