Anmeldung Bachelor
Auswahlverfahren 2017 - Bachelorstudium Molekulare Medizin (QMM-BSc)

 


QMM-BSc*

Internet-Anmeldung 01.03. – 30.04.2017
Zahlungsfrist 01.03. – 30.04.2017
Testtag 07.07.2017
Auswahlgespräche 17.-18.07.2017
Ergebnisfeststellung KW 28
Zulassung

ab KW 32


*Termine gelten vorbehaltlich

Für das Bachelorstudium Molekulare Medizin wird die Zahl der zur Verfügung stehenden Studienplätze mit 30 festgelegt.


Internet Anmeldung

StudienwerberInnen sind verpflichtet im Zeitraum von 01.03. bis 30.04.2017 die Internet Anmeldung über folgenden Link durchzuführen.

Im Zuge der Internet Voranmeldung sind persönliche Daten anzugeben. Sie erhalten eine Bearbeitungsnummer, welche Sie im weiteren Verlauf des Verfahrens laufend benötigen. Zeitpunkt und Reihenfolge der innerhalb der Frist eintreffenden Internet Anmeldungen haben keine Bedeutung für die weiteren Schritte. Unvollständig ausgefüllte, wahrheitswidrige, nicht den Formvorschriften entsprechende oder nicht fristgerechte Anmeldungen sind ungültig und bleiben unberücksichtigt.

Achtung: Eine Internet Voranmeldung außerhalb der Frist ist nicht möglich!

Nach erfolgter Internet Voranmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Alle weiteren Schritte werden Ihnen sowohl per E-Mail als auch auf Ihrem QMM-Account zugestellt. Daher ist es von größter Wichtigkeit, dass Sie Ihre E-Mailadresse im Rahmen der Internet Voranmeldung korrekt angeben und Ihre Bearbeitungsnummer sowie das von Ihnen gewählte Kennwort in Evidenz halten.


Kostenbeteiligung
Die Kostenbeteiligung in Höhe von € 110,00 muss im Zeitraum von 01.03. bis 30.04.2017* vollständig auf dem Bankkonto der Medizinischen Universität Innsbruck einbezahlt werden.
Informationen bzgl. der Zahlungsmodii erhalten Sie über Ihren persönlichen QMM-Account. Nach erfolgter Zahlung erhalten Sie ebenfalls über Ihren QMM-Account die Zahlungsbestätigung in elektronischer Form.
Sie sind verpflichtet, sich selbst zeitnah zu Ihrer getätigten Überweisung über den Zahlungsstand zu informieren. Überweisungen, die außerhalb der Fristen getätigt werden oder nicht entsprechend der Fristen auf dem Konto der Medizinischen Universität Innsbruck einlangen, können leider nicht berücksichtigt werden.

Achtung: Ihre Internet-Anmeldung gilt daher als zurückgezogen, wenn der Betrag nicht entsprechend der Vorgaben einlangt. Eine Teilnahme am Auswahlverfahren wäre daher auch nicht möglich.

Etwaige von Ihrer Bank für die Überweisung verrechnete Spesen müssen von Ihnen bei der Zahlung berücksichtigt werden. Wir empfehlen Ihnen, die Zahlung online über Ihren QMM-Account durchzuführen.


Informationen zum Auswahlverfahren

• Auswahlprüfung

Die Vergabe der Studienplätze erfolgt im Rahmen des Auswahlverfahrens mittels Test über Kenntnisse in
- Biologie, (ca. 75%)
- Chemie, (ca. 15%)
- Physik und Mathematik (ca. 10%)
auf Maturaniveau sowie über ein Auswahlgespräch, zu welchem die 60 Besten der Testierung eingeladen werden. Die Auswertung des Tests erfolgt anonymisiert an der Medizinischen Universität Innsbruck.

Die Auswahlprüfung im Rahmen des QMM-BSc 2017 wird als ePrüfung, d.h. an Laptops, abgehalten werden. Sowohl die Hardware als auch die Software werden von der Medizinischen Universität Innsbruck zur Verfügung gestellt. Jegliche Schreibutensilien werden daher nicht benötigt und dürfen somit nicht in das Testlokal mitgenommen werden.

Die ePrüfung setzt sich aus verschiedenen Fragenformaten, wie z.B. Single Choice, Multiple Choice, Lückentexte oder Zuordnungsfragen zusammen.

Ein Platz auf der Rangliste unter den 60 Besten der Auswahlprüfung berechtigt zur Teilnahme am Auswahlgespräch. Die TeilnehmerInnen erhalten nach Feststellung des Testergebnisses eine Informationsmail über Ihren
QMM-Account.

• Testvorbereitung – Molekulare Medizin BSc

Unterlagen für die Testvorbereitung finden Sie online im VMC (Virtueller Medizinischer Campus) unter VMC. Um den VMC verwenden zu können, ist ein Login erforderlich. Vorab müssen Sie sich im VMC registrieren. Der Button für die erstmalige Registrierung befindet sich im VMC rechts unten ("Neuen Zugang anlegen"). Die Registrierung im VMC ist kostenfrei.

• Auswahlgespräch
Die Auswahlgespräche (Ranglistenplätze 1-60) finden im Zeitraum von 17.07-18.07.2017* vor einem Auswahlgremium in Innsbruck statt. Erscheint eine Bewerberin oder ein Bewerber nicht zum Auswahlgespräch, so wird er/sie im Auswahlverfahren nicht mehr berücksichtigt.

Ergebnisfeststellung
Die Auswahlprüfung wird durch die Medizinische Universität Innsbruck anonym ausgewertet. Die Ergebnisse aus Auswahlprüfung und Auswahlgespräch entscheiden über die Zuerkennung der 30 Studienplätze. Das Ergebnis wird zu einem rechtzeitig bekannt gegebenen Termin über Ihren QMM-Account veröffentlicht.


Zulassung
Die Zulassung zum Bachelorstudium Molekulare Medizin setzt voraus, dass die StudienwerberInnen einen Studienplatz in der Rangliste für das betreffende Studienjahr erlangen und die sonstigen gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen.

Die Zulassung erfolgt in den Ihnen schriftlich mitgeteilten Fristen in der Abteilung für Lehre und Studienangelegenheiten der Medizinischen Universität Innsbruck. Eine Übersicht der Fristen finden Sie online unter https://www.i-med.ac.at/studium/zulassung/auswahl/index.html.  Zu diesem Zeitpunkt werden auch die für eine Zulassung erforderlichen sonstigen gesetzlichen Voraussetzungen und Dokumente überprüft (Reifeprüfungszeugnis, u.a., siehe auch Informationen über allgemeine Zulassungsbestimmungen auf der Webseite der Universität)
https://www.i-med.ac.at/studium/zulassung/erstzulassung/zulassung_molekulare_medizin.html.

StudienwerberInnen, die einen Studienplatz in der endgültigen Rangliste erhalten haben, müssen in der vorgegeben Frist das Studium aufnehmen. Unterbleibt die fristgerechte Aufnahme des Studiums, verfällt der Studienplatz.


Last Updated on Thursday, 22 December 2016 09:09
 
Zulassung und Aufnahme PDF Print E-mail

Zum Bachelorstudium "Molekulare Medizin (MolMed)" grundsätzlich zugelassen sind alle Personen mit nachgewiesener allgemeiner Universitätsreife (Reifeprüfungszeugnis, Maturazeugnis, Abiturzeugnis, Studienberechtigung).

Pro Studienjahr gibt es 30 Studienplätze. InteressentInnen müssen sich bereits bei der Anmeldung festlegen, ob sie "Molekulare Medizin" oder "Human- bzw. Zahnmedizin" an der Medizinischen Universität Innsbruck studieren wollen.

Im Zuge des Auswahlverfahrens müssen BewerberInnen einen naturwissenschaftlichen Kenntnistest absolvieren. Das Ergebnis des Kenntnistests entscheidet darüber, ob der Bewerber/die Bewerberin zu einem Interview vor einem Auswahlgremium eingeladen wird. Das Auswahlgremium entscheidet aufgrund des Interviews über die Zuerkennung eines Studienplatzes.

 

 
Information über das Aufnahmeverfahren für das Bachelorstudium „Molekulare Medizin“ an der Medizinischen Universität Innsbruck 2017/18

https://www.i-med.ac.at/studium/zulassung/auswahl/index.html

 
Vorbereitung auf den Aufnahmetest (BMS-Test)

https://vmc.medunigraz.at/add-on/login/index.php

Last Updated on Tuesday, 01 March 2016 12:39
 
Studienplan Bachelorstudium Molekulare Medizin

https://www.i-med.ac.at/mitteilungsblatt/2014/42.pdf